REPERTOIRE

Das Märchenbuch

Ein Kurzstück in zwei Akten für Kinder ab 3 Jahren

Inhalt:

Kasper besitzt ein Märchenbuch. Im Vergleich zu allen anderen ist sein Buch etwas ganz Besonderes – es ist nämlich lebendig! Er mag aber auch alte Kinderlieder. So dauert es nicht lange, dass der Bi-Ba-Butzemann aus dem Buch herausschaut, um sein bekanntes Lied vorzutragen. Doch leider kann er es nicht mehr. Die Hexe von Hänsel und Gretel hat ihn bestohlen und ist nicht wiederzufinden.
Was gestohlen wurde und ob Kasper die Hexe wieder in sein Märchenbuch zurückbringen kann, erfahren die kleinen und großen Zuschauer in der liebevollen Inszenierung des Tom Kyle Puppentheaters.

Spieldauer: ca. 30 Minuten

Buch & Regie: Peter-Michael Krohn
Spiel & Bühne: Peter-Michael Krohn
Figuren: Atelier Tom Kyle

Premiere: 30. November 2013 │ Stiftung Drachensee, Kiel

2013 │ Alle Rechte vorbehalten.

Das Räuberstück

Ein Kasperspiel für große und kleine Menschen ab 4 Jahren

Inhalt:

Großmutter möchte einen Kuchen backen. Dafür benötigt sie einen Liter Milch, vier Eier und drei Pfund Mehl. Gretel würde ihr beim Einkaufen gerne helfen, doch leider hat ein Räuber Großmutters Portemonnaie geklaut. Zum Glück ist Kasper gleich zur Stelle und weiß wie man das Problem lösen kann: Räuber sind Geldgierig und deshalb kann man sie gut reinlegen! Mit einem falschen Geldsack in der Hand fliegt Kasper per Luftgeist in den dunklen Räuberwald, um den Dieb zu überlisten.

Eine unterhaltsame Inszenierung in drei Akten und einem Vorspiel mit 12 originalen Bühnenfiguren und einer authentisch rekonstruierten Bühne der legendären Hohnsteiner Puppenspiele.

Spieldauer: 45 Minuten

Buch & Regie: Wolfgang Buresch
Spiel & Bühne: Peter-Michael Krohn
Musik: Heiner Stoltenberg
Kompositionen: Irmgard Waßmann
Studio: Andreas Linnemann
Puppenköpfe: Theo Eggink & Till de Kock
Kostüme: Ottilie Kürschner & Peter-Michael Krohn

Premiere: 21. März 2015 │ Theater Kiel, Oper
Aufführungsrechte: Wolfgang Buresch, Hamburg

2015 │ Alle Rechte vorbehalten.

Der Räuberkuchen

Ein heiteres Kurzstück für kleine und große Leute ab 4 Jahren

Inhalt:

Was tut ein Räuber, wenn er von einer Hexe aus dem eigenen Haus geworfen wird? Ganz klar! Er versucht sich zu entschuldigen, denn Räuber sind ja auch nur Menschen – die Hexe allerdings nicht: Sie fordert einen selbstgebackenen Kuchen und schickt Räuber Murx los einzukaufen.
Ein Räuber der einkaufen und backen soll – geht das überhaupt? Die Antwort erfährt man in der neusten Inzenierung „Der Räuberkuchen“ von Wolfgang Buresch.

Spieldauer: ca. 30 Minuten

Buch & Regie: Wolfgang Buresch
Spiel & Bühne: Peter-Michael Krohn
Puppenköpfe: Theo Eggink, Till de Kock, Peter-Michael Krohn
Kostüme: Ottilie Kürschner & Peter-Michael Krohn

Premiere: 01. Oktober 2016 │ Freilichtmuseum am Kiekeberg, Hamburg
Aufführungsrechte: Wolfgang Buresch, Hamburg

2016 │ Alle Rechte vorbehalten.

Kasper und die Schlafmütze

Ein weihnachtliches Puppenmärchen für Kinder ab 4 Jahren

Inhalt:

Kasper, Großmutter und Hund Wuschel freuen sich aufs Weihnachtsfest. Dafür bereiten sie alles vor. Großmutter backt einen Kuchen und Kasper möchte den Christbaum in der Stube aufbauen, doch Wuschel hat keine Lust. Im Schuppen entdeckt Kasper ein altes Grammophon. Das begeistert auch seine Großmutter. Doch als er es mit ins Haus bringt geschehen merkwürdige Dinge...

Spieldauer: 45 Minuten

Buch & Regie: Peter-Michael Krohn
Textbearbeitung: Wolfgang Buresch
Spiel & Bühne: Peter-Michael Krohn
Figuren: Atelier Tom Kyle

Uraufführung: 17. Dezember 2011 │ Michaelis Gemeinde, Kiel
Premiere Neuinszenierung: -Termin folgt-

2011 │ Alle Rechte vorbehalten.

Kleines Kasperspiel

Ein lustiges Kurzstück für Kinder ab 4 Jahren

Inhalt:

Kasper besucht Seppels neues Haus. Beide wollen auf den Jahrmarkt gehen. Doch wer passt so lange auf das Haus auf? Ein Wachhund ist schnell gefunden: Kaspers Hund Wuschel – doch der hat keine Lust. Er möchte viel lieber auf dem Jahrmarkt Würstchen essen. Kasper verspricht ihm jede Menge mitzubringen, wenn er das Häusschen bewacht.
So bleibt der niedliche Vierbeiner vor Seppels Haustür sitzen und erlebt eine sonderbare Begegnung.

Spieldauer: ca. 30 Minuten

Buch & Regie: Peter-Michael Krohn
Spiel & Bühne: Peter-Michael Krohn
Figuren: Atelier Tom Kyle

Premiere: 02. Juni 2013 │ Probsteierhagen

2013 │ Alle Rechte vorbehalten.

Matjes mit viel Cha Cha Cha

Ein amüsantes Puppenspiel für Kinder ab 4 Jahren

Inhalt:

Was hat eigentlich frisch gefangener Hering mit Cha-Cha-Cha zutun?
Am Hafen von Kasperhausen werden immer häufiger Matjesheringe gestohlen. Fischer Fiete weiß keinen Rat mehr. Selbst Tante Frieda muss auf ihr Lieblingsgericht verzichten. Wer steckt bloß dahinter? Mit Hilfe der Kinder versucht der Kasper den geheimnisvollen Matjes-Dieb aufzusuchen.

Spieldauer: 45 Minuten

Buch & Regie: Peter-Michael Krohn
Spiel & Bühne: Peter-Michael Krohn
Figuren: Atelier Tom Kyle

Premiere: Frühjahr 2012 │ Michaelis Gemeinde, Kiel

2012 │ Alle Rechte vorbehalten.

© 2017 TOM KYLE Puppentheater│Alle Rechte vorbehalten │Webdesign von Webcreation Bundt