Erneute Absage

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Puppentheaterfreunde*innen,
es ist traurig. Kaum habe ich mich über das geplante Gastspiel Mitte November gefreut, da erreicht mich und uns allen die „Lockdown Light“-Nachricht:

Vom 2. bis 30. November muss das Theater Kiel im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen alle Veranstaltungen absagen.
Das wars! – Zumindest was meine diesjährigen Auftritte angehen.

Informationen zu bereits gekauften Tickets erhaltet Ihr unter folgendem Link:
https://www.theater-kiel.de/oper-kiel/aktuelles/artikel/veranstaltungsabsagen-vom-2-bis-30-november

Auch wenn wir uns am 14. November nicht sehen dürfen, möchte ich mich dennoch herzlichst für Euren tatkräftigen Kartenkauf (90%, Stand: 27. Oktober) bedanken!


Ihr & Euer

Peter-Michael Krohn | TOM KYLE PUPPENTHEATER


 
 Blick in die Zukunft

Bewertung: 1 / 5

Stern aktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Puppentheaterfreunde*innen,
seit März hat die Covid-19-Pandemie unser Leben drastisch verändert. Bis auf das nächste Gastspiel (am 14. November 2020) sind alle Veranstaltungen meiner Bühne abgesagt worden. Dieser Auftritt ist somit mein Letzter in diesem Jahr.

Nichtsdestotrotz möchte ich euch einen kleinen Blick in die Zukunft gewähren, schließlich arbeite ich seit anderthalb Jahren an einer neuen Inszenierung, mit der ich Ende Februar 2021 (so Corona will) Premiere feiern werde. Viel möchte ich noch nicht verraten, aber eines kann ich euch jetzt schon versprechen: Es wird sehr lustig!

Bleibt fröhlich und vor allem gesund, damit wir uns bald wiedersehen!

Herzlichst
Ihr & Euer
Peter-M. Krohn


Weitere Vorstellungen abgesagt

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Liebe Puppentheaterfreunde*innen,

aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat die Landesregierung beschlossen alle Veranstaltungen bis auf weiteres abzusagen.
Somit fallen meine Gastspiele im Theater Kiel (siehe Link: https://www.theater-kiel.de/oper-kiel/aktuelles/artikel/einstellung-des-regulaeren-spielbetriebes-2019-20) sowie im KBH-Marne leider aus.
Ob die Veranstaltung am 04. Juni im Schloss Reinbek ebenfalls ausfällt, muss noch geklärt werden.

Ich bitte daher weiter um Verständnis und hoffe, dass wir uns in Naher Zukunft glücklich und gesund wiedersehen!
Alles Liebe
Ihr & Euer Peter-Michael Krohn | TOM KYLE PUPPENTHEATER


Eine gute Nachricht

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Puppentheaterfreunde*innen,
das Gastspiel im Schloss Reinbek wird stattfinden! Allerdings mit ein paar kleinen Änderungen:

  • Die Veranstaltung wird auf Samstag, den 13. Juni 2020 um 16 Uhr verlegt.
  • Es stehen nur 50 Sitzplätze zur Verfügung.
  • Aufgrund der Landesverordnung zur Corona-Bekämpfung (vom 16.05.2020) müssen allen Besuchern der Veranstaltung feste Plätze zugewiesen werden. Dies erfolgt durch die Mitarbeiter*innen des Kulturzentrums Reinbek.

Bitte beachtet die dortigen Sicherheitsmaßnahmen. Vergesst nicht euren Mund-Nasen-Schutz aufzusetzen und haltet den Mindestabstand (1,5 Meter) zwischen euch und den anderen Gästen ein.

Ich glaube, wenn wir uns alle gemeinsam an die kleinen Regeln halten, aufeinander achten und rücksichtsvoll miteinander umgehen, dann sollte einem schönen Theatererlebnis nichts weiter im Wege stehen.

Ich freue mich auf einen unterhaltsamen Nachmittag mit euch!

Herzlichst
Peter-Michael Krohn


Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Liebe Puppentheaterfreund*innen,
Jens Welsch ist nicht nur Sammler und Kurator der Hohnsteiner-Ausstellung, an der ich, Ingo Woitke und Jürgen Maaßen mitgearbeitet haben, sondern auch ein bemerkenswerter Fotograf.
In seinem kleinen Video-Beitrag zur vergangenen Ausstellungseröffnung im Schloss Reinbek könnt ihr nicht nur einige seiner schönen Impressionen, sondern auch ein paar Eindrücke von den Proben und Drehaufnahmen des NDR begutachten.

Die Ausstellung läuft übrigens noch bis zum 22. April 2019. Ein Besuch lohnt sich!

Viel Vergnügen wünscht
Ihr & Euer
Peter-Michael Krohn


© 2020 TOM KYLE Puppentheater│Alle Rechte vorbehalten │Webdesign von Webcreation Bundt